Deckensysteme



Offene Rasterdecken

In Länge und Breite begrenzte Deckensysteme mit sichtbaren oder verdeckten Tragschienen.

Trockenbaudecken (GK)

Geschlossene Decken, bei denen die Deckenöffnung der Beleuchtungsform angepasst werden muss.

Bandraster

Deckensysteme bei denen die länglichen Deckenplatten auf deutlich sichtbaren Tragschienen lagern. Die Tragschienen können in Form und Breite sowie Abstand zueinander variieren.

Paneel Deckensysteme

Lineare Deckensysteme existieren in verschiedenen Modulbreiten (für gewöhnlich 100, 150, 200 und 300 mm), wobei diese fortlaufend montiert werden.