Klare Formsprache 

Wie helle Lichtinseln wirken die C95-P LED-Pendelleuchten und C95-S LED-Anbauleuchten im Neubau der DATALINE GmbH & Co. KG in Hannover. 

Durch die hohe Lichtverteilung bis an den schmalen Rahmen aus eloxiertem Aluminium, wird in den Fluren, Treppenhäusern, Büros, Konferenzräumen und am Empfang eine visuell hervorragende Licht- und Raumwirkung erreicht. Die gleichmäßige, blendfreie Beleuchtung sorgt dafür, dass jede Arbeitsplatz- und Raumsituation hell und homogen ausgeleuchtet wird. Als Pendelleuchte installiert, wird ein Großteil des von der Glamox C95-P produzierten Lichts als indirekte Beleuchtung in den Raum abgegeben. Das Resultat ist eine angenehme Allgemeinbeleuchtung mit hellen Arbeitsflächen, die sowohl direkt als auch indirekt über die Decke und andere reflektierende Flächen beleuchtet werden. Die insgesamt 25 quadratischen Anbauleuchten C95-S setzen sich  über einen 25 Millimeter schmalen Aluminiumrahmen ab. Eine kleine Schattenfuge umrahmt die Leuchten elegant und vermittelt einen schwebenden Eindruck zur Decke. In den Fluren und Treppenhäusern verfügen die Leuchten über integrierte Bewegungssensoren. In der Cafeteria entschieden sich die Lichtplaner für runde Modul-S LED-Anbauleuchten mit einer opalen Abdeckung. Das solide Aluminium-Gehäuse verleiht den Leuchten einen starken Ausdruck im Raum. Gleichzeitig scheint es, als würde das angenehme Licht direkt aus der Decke strahlen. Mit ihrem schlichten Design passen die Leuchten perfekt zum minimalistischen ‘Urban Jungle’-Stil des Raums. Durch die Kombination aus Anbau- und Pendelleuchten in verschiedenen Längen und Formen entsteht im Gebäude ein visuell interessanter und dennoch einheitlicher Gesamteindruck der Lichtinstallation. Mit ihren integrierten LEDs arbeiten alle installierten Leuchten äußerst energieeffizient.


Über die DATALINE GmbH & Co. KG:

Die DATALINE GmbH & Co. KG ist Hersteller eines zertifizierten Entgeltabrechnungsprogramms sowie dazugehöriger Dienstleistungen.