Multiple Group

Ein flexibles und vielseitiges System, mit dem Sie mehrere Leuchtengruppen steuern können.

Dies ist die ideale Lösung für einen oder mehrere Räume, in denen Sie die Leuchten in einzelne Gruppen unterteilen möchten. Ein Multi-Group-System von Glamox umfasst programmierbare Lösungen, mit denen Sie die Beleuchtung ganz einfach an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen können. Typische Anwendungen sind z.B. große Besprechungsräume, Klassenzimmer und Büroumgebungen.

Unsere Lösungen

DALI ist heute das am häufigsten verwendete digitale Protokoll für Licht. Das DALI-Protokoll ist in der technischen Norm IEC 62386 festgelegt. DALI bietet ein Kommunikationsbus-System auf niedriger Geschwindigkeit, das mit Standardinstallationskabeln als Medium funktioniert. Die wichtigsten Einschränkungen für einen DALI-Bus sind: Max. 64 Adressen, Max 16 Gruppen, Max 16 Szenen, Max 250mA und Max 300m Kabellänge.

Glamox DALI
Glamox DALI-Komponenten ermöglichen umfangreiche Steuerungs- und Bedienabläufe. Glamox DALI enthält eine breite Palette von DALI-Steuergeräten wie Schalter-Panels, Touchpanels, Echtzeituhren, Sequenzer, Relais-Module und Sensoren. Wenn Sie ein DALI-Netzwerk zur Steuerung von mehr als 64 Geräten benötigen, bietet Glamox DALI Erweiterungen mit Broadcast-Kommunikation mit weiteren 64 Leuchten oder DALI-Repeater, die den Befehl verstärken, so dass die Begrenzung auf 300 m Kabellänge überschritten werden kann.

Alle Geräte können mit Hilfe der Cockpit-Software programmiert werden, die Sie auf unserer Website unter Download und Tools finden. Alle Geräte entsprechen dem DALI-Standard und werden gerade auf DALI-2 zertifiziert. Wenn Sie ein System benötigen, das mehr als 64 Adressen innerhalb derselben Systemkonfiguration steuern kann, kann Glamox DALI 4Net anbieten, eine TCP-IP-basierte Schnittstelle, über die mehrere DALI-Subnetze gesteuert und überwacht werden können. Mit DAL 4Net erhalten Sie auch Funktionen wie linienübergreifende Steuerungsfunktionen, Notfallüberwachung, Echtzeituhr und Scheduler.