C50-R
Systematische Lösungen
logo_brand_glamox
IP20 CE ENEC LED DIM emergency Daylight sensor pir_sensor mounting_ld_receed_celing-2

C50-R

Design: Hans Bleken Rud
Glamox C50 ist eine Produktfamilie mit einem breiten Spektrum von Optiken und Montagemöglichkeiten, ausgelegt für Flexibilität und Effizienz. Die Leuchten sind stilvoll und hochwertig verarbeitet mit einem stabilen Gehäuse und Endkappen aus Aluminium. Erhältlich in silbergrau (RAL 9006) oder weiß. Durch die Vielzahl der Optiken, eignet sich diese Produktfamilie für unterschiedliche Anwendungen wie z.B. Präsentationsbeleuchtung oder Beleuchtung für Videokonferenz-, Büro- und Klassenräume. 

C50-R ist eine schlanke und gradlinige Einbauleuchte für Gipskartondecken. Die Leuchte wird komplett mit Endkappen geliefert, Leuchtmittel sind auf Anfrage erhältlich. Die Oprtik wird mit einem Klick befestigt und die Einbauvarianten bieten für einen einfachen Anschluss eine Kabeleinführung oben auf der Leuchte in der Mitte oder am Ende. 

Die Leuchte wird mit einzigartigen Montageklammern für einen einfachen Deckeneinbau mit einer Deckenstärke von bis zu 55mm geliefert.

Für optimierte Energieeinsparungen kann C50 mit integrierter LED-Notbeleuchtung (Standard, Selbsttest oder DALI) oder integriertem Bewegungssensor bzw. Bewegungs-/Tageslichtsensor geliefert werden.  

C50 ist auch als eingebaute Lichtbandleuchte (C50-RR) erhältlich.

Lichtquelle

LED 1500 - 4500 Lumen out.
Farbtemperatur 3000/4000 K, CRI Ra 80, MacAdams 3.

Betriebsgerät

Betriebsgerät (HF) oder DALI. Lebensdauer des Betriebsgeräts bis zu 100.000 Std./10% (max. Absenkung) bei Ta. 25°C.

Gehäusematerial & -farbe

Stabiles Gehäuse und Endkappen aus weiß oder silber lackiertem Aluminium (GR), RAL9006.

Montage

Für die Montage in Massivdecken oder einem Leuchtenraum von 87mm Breite. Eine einzigartige Montagehalterung wird immer mit der Leuchte geliefert und ermöglicht eine einfache und korrekte Montage.

Anschluss

Kabeleinführung in beiden Seiten und mittig von oben. 3- oder 5-polige Einsteck-Anschlussklemme 2,5 mm².

Optik

Doppelparabol Softlight-Optik Typ SU, Opal-Diffusor Typ OP, Mikroprismatik-Diffusor Typ MP.

Integriertes Notlicht

LED-Notlicht -  Typ Standard (S), Selbsttest (ST) und DALI (DALI).

Integrierte Sensoren

Dieses Produkt ist mit einem PIR-Sensor Typ SPR-SEN mit relaisbasiertem AN / AUS-Schalter oder einem für die Korridorfunktion SPC-SEN verdrahteten PIR-Sensor erhältlich. Es ist auch mit einem kombinierten PIR- und Konstantlichtsensor mit integrierter DALI-Stromversorgung Typ MPP-SEN oder einer Slave-PIR-Version Typ MPS-SEN erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des jeweiligen Sensors unter "Download".

Optiken

Optik Beschreibung Optik/Wattage LVK Produktfoto
DL/DU DL/DU: Darklightraster hochglanz 60°, BAP DL = 1x54W..
DU = 2x28W
c50-s_sr_r_rr_154_dlc50-s_sr_r_rr_228_du c50-r_wh_28_35_dl_du Versionen
MP MP: Mikroprismatische Kunststoffabdeckung) 1x54W c50-s_sr_r_rr_154_mp c50-r_wh_28_35_mpc50-rr_gr_28_35_mp Versionen
OP OP: Opale Kunststoffabdeckung 1x54W c50-s_sr_r_rr_154_op c50-r_wh_28_35_op Versionen
SL/SU SL/SU: Parabolspiegelraster matt 65°, BAP SL = 1x54W..
SU = 2x28W
c50-s_sr_r_rr_154_slc50-s_sr_r_rr_228_su c50-r_wh_28_35_sl_su Versionen
WB WB: Asymmetrischer Reflektor als Wallwasher oder f..ür Whiteboards 1x54W c50-s_154_wb c50-rr_gr_28_35_xa Versionen
XA XA: Extrem, asymmetrischer Reflektor zur Tafelbele..uchtung 1x54W c50-s_sr_r_rr_154_xa c50-rr_gr_28_35_xa Versionen
web_c50-r_hor_op_small

C50-R

c50-r_wh_28_35_mp

C50-R WH MP

c50-r_wh_28_35_op

C50-R WH OP

Produktdetail

c50-r_wh_28_35_mp c50-r_wh_28_35_op

Produktumgebung

web_c50-r_hor_op_small
c50_r_led_measurement drawing
 C50-R LED  L (mm)
 L1 (mm)  C (mm)  Cut out (mm)  E (mm)
 C50-R568 1500  580  568  460  85x574  153
 C50-R849 2300  861  849  735  85x853  318
 C50-R1130 3000  1142  1130  920  85x1134  287
 C50-R1411 3800  1423  1411  1200  85x1415  147
 C50-R1692 4500  1704  1692  1480  85x1696  6

C50-R LED

 C50-R LED  L (mm)
 L1 (mm)  C (mm)  Cut out (mm)  E (mm)
 C50-R568 1500  580  568  460  85x574  153
 C50-R849 2300  861  849  735  85x853  318
 C50-R1130 3000  1142  1130  920  85x1134  287
 C50-R1411 3800  1423  1411  1200  85x1415  147
 C50-R1692 4500  1704  1692  1480  85x1696  6

Masszeichnung

c50_r_led_measurement drawing

Wilhelm Kern GmbH

references_kern_1

Bei der Planung des Neubaus konnten die Inhaber des familiengeführten Unternehmens ihren Vorstellungen freien Lauf lassen. Herausgekommen ist ein offenes und großzügiges Gebäude, das Raum für Ruhe, Entspannung und Gelassenheit lässt. Die Schnörkellosigkeit der Weine und der Menschen im Unternehmen, findet sich auch in den Räumlichkeiten wieder. Sie sollten nicht vom eigentlichen Kern des Unternehmens ablenken, sondern den Menschen und die Weine in den Vordergrund stellen. Genau dieses Ziel verfolgte auch das Beleuchtungskonzept. Die installierten Leuchten sollten sich fließend in den Gesamteindruck des Gebäudes integrieren und gleichzeitig die Anforderungen der DIN EN 12464-1 für das richtige Arbeitslicht in Innenräumen erfüllen. Für die komplette Elektroinstallation inklusive Beleuchtung wurde die Firma Heldele aus Göppingen beauftragt.

Kelterung, Gärung, Reifung, Lagerung: Bei der Herstellung eines guten Weins spielen zahlreiche Faktoren eine Rolle. Und obwohl die Prozesse bei der Weinherstellung seit Jahrzehnten festen Regeln unterliegen, entscheiden am Ende kleinste Nuancen über die tatsächliche Qualität eines Weines. Wie so oft spielt der Mensch dabei eine entscheidende Rolle. Bei der Erarbeitung eines Beleuchtungskonzepts ging es den Inhabern der Wilhelm Kern GmbH deshalb vor allem darum, ein optimal auf den jeweiligen Arbeitsprozess abgestimmtes Licht zu installieren, in dem sich die Mitarbeiter wohlfühlen und produktiv arbeiten können. Unter diesem Aspekt wurden die Produktionsräume mit den speziellen Leuchten A50 und i50 ausgestattet. Die A50 Innenraum-Pendelleuchte im Industriedesign vereint eine ansprechende Ästhetik mit maximaler Funktionalität und konnte die Planer auf Anhieb überzeugen. Sie stellte sich schnell als sehr gute Lösung für die offenen Räume und hohen Decken heraus. Die Auswahl an verschiedenen Reflektoren machte es leicht, den Hallenstrahler an das gewünschte Design anzupassen. Die Glasabdeckung nach Schutz-art IP20/43 bewahrt die Leuchte zuverlässig vor unerwünschten äußeren Einflüssen. Die zusätzlich in das Konzept eingebundene Pendelleuchte i50 rundet das beindruckende Gesamtbild stimmig ab.

Leuchten unterstreichen durchdachtes Designkonzept
In den modernen Büroräumen des Neubaus wurde eine Installation mit Leuchten der C50-Serie nach DIN EN 12464-1 realisiert. Die Leuchten sollten eine optimale Entblendung bieten und zu jeder Tageszeit bestmögliche Lichtverhältnisse für die Mitarbeiter garantieren. Die geradlinige Einzel-Pendelleuchte C50-P mit schlanken Aluminiumprofil wurde zu diesem Zweck mit einem reflektionsverstärktem, hochglänzenden Darklightraster ausgestattet, das eine hohe Lichtausbeute ermöglicht. Um im tagtäglichen Gebrauch möglichst viel Energie zu sparen, wurden die installierten Leuchten mit einem Bewegungs- und Tageslichtsensor ausgestattet. In den vielseitig genutzten Technikräumen des Neubaus fiel die Wahl auf die Feuchtraum-Anbauleuchte GPM3 mit prismatischer Abdeckung. Die Leuchte aus recycelfähigem Polycarbonat ist staubdicht und strahlwassergeschützt und eignet sich dadurch perfekt für die verschiedenen Arbeitsbereiche. Im Außenbereich entschied sich die Wilhelm Kern GmbH ebenfalls für Leuchten aus dem Hause Glamox Luxo. Während die Mastleuchten O41 den Außenbereich indirekt beleuchten, sorgen die Wandanbauleuchten D82 für ein direktes und helles Licht nach unten. Das Leuchtengehäuse des D82 besteht aus Aluminium-Druckguss. Die Phosphor-Chrom-Mattierung, eine schwarze Polyester-Pulverbeschichtung und die Abdeckung aus Sicherheitsglas mit Silikondichtung sorgen für zusätzlichen Schutz bei harten Witterungen.

Ansprechpartner bei Glamox Luxo:
Wolfgang Eigenmann
Referenz anzeigen

Artikelübersicht

Mit dieser Funktion können Sie die genaue Version der C50-R finden, die Sie suchen. Finden Sie Artikelnummern und Produktinformationen, Datenblätter, Beleuchtungsdetails und relevante Unterlagen.


Dokumente

406KB
3MB
187KB
~3MB

Marketing-Materialien

4MB

BIM-Dateien für Revit (.rfa-Format)

145KB

BIM-Dateien für Revit (.rfa-Format)

Gesamtgröße
Download

Verwandte Produkte

c50-rr_mp_main
c50-rr_mp_main

C50-RR

Einbau-Lichtbandleuchte mit endlosen Lösungen