i60

I60091082


Illustrationen

54KB
76KB
178KB
89KB

Dokumente

149KB
4MB
411KB
~3MB

Planung

14KB
109KB
44KB
5KB
3KB
40KB

Marketing-Materialien

630KB

BIM-Dateien für Revit (.rfa-Format)

776KB
Gesamtgröße
Download
logo_colour_glamox

i60-600 LED 2000 HF SPR-SEN 830 OP

Eine flexible und spritzwassergeschützte LED-Leuchte für Innnen- und Industrieanwendungen. Sie ist leicht an Decken oder Wänden, Schienen oder mit Drahtseilabhängungen an zu bringen. Das Leuchtengehäuse besteht aus verzinktem vorlackierten Stahl mit einer zweiten Schicht aus einer weißen Epoxid-/ Polyester-Pulverbeschichtung. Endkappen aus ASA und Diffusor aus feuergeschütztem opalen PC. Ausschreibungstext
Listenpreis 259,00 EUR
ta50ta-25IP44LEDpir_sensorik05CEENECmounting_ld_surface_celing-2mounting_ld_surface_wall-2
i60-600_led
  • i60-600
  • i60-600_led
  • i60_led_pir-sensor
  • i60-600 LED 2000 830 OP
Technische Daten
IP-Schutzart: 44
IK Klassifizierung: 05
Min. Umgebungstemperatur (Ta-ºC): -25
Max. Umgebungstemperatur (Ta=ºC): 50
Maße
Nettogewicht in kg: 2,8
Bruttogewicht (kg): 3,04
Länge (mm): 662
Breite (mm): 165
Höhe (mm): 57
CC max.(Abhängeabstand) (mm): 520
Elektrische Daten
Spannung (V): 220
Max. Spannung (V): 240
Frequenz (Hz): 50
Max. Frequenz (Hz): 60
Min. Spannung DC: 168
Max. Spannung DC: 275
Systemleistung (W) (Max): 17
Anzahl der Leuchten eines LS 10A Typ B (80% Last): 21
Anzahl der Leuchten eines LS 10A Typ C (80% Last): 35
Anzahl der Leuchten eines LS 16A Typ B (80% Last): 33
Anzahl der Leuchten eines LS 16A Typ C (80% Last): 56
Fehlerstrom/Ableitstrom (mA): 0,3
Betriebsgerät
Betriebsgerät: HF (Elektronisches Betriebsgerät)
Anzahl der Betriebsgeräte: 1
Anschluss-Zubehör: SPR-SEN (PIR-Sensor, Infarot)
Gehäuse
Material Verzinkter Stahl
Gehäusefarbe WH (Weiß)
Optik
Optik OP (Opale Abdeckung)
Material-Abdeckung Polycarbonat
Lichtverteilung Indirekt/Direkt 5/95
Lichttechnische Daten
Leuchtmittel/Lichtquelle LED
Farbwiedergabe und Farbtemperatur CRI>80, 3000K
Lumen Out 1869
MacAdam Stufe 3
Lumen/Watt 110
Mittlere Nutzlebensdauer (EN 62717) Ta25 100000h L80B50
Mittlere Nutzlebensdauer (EN 62717) Max. Ta 100000h L80B50
Lichtstromrückgang (LLMF) 50000h Ta25 0.90
Mittlere Nutzlebensdauer (EN 62717) L80 Ta25 (h) 100000
Mittlere Nutzlebensdauer (EN 62717) L80 MaxTa (h) 100000
Anschluss
Anschlussklemme 5x2x2.5 mm² (Steckklemme)
Anschlusscode 230V in/230V switched out
Sensor-Information
Erfassungsbreite X (º) 70
Erfassungshöhe Y (º) 62
Max. Montagehöhe Sensor (m) 4
Sensortyp PIR
Last, Anzahl der LED-Treiber 4