Referenzen

Europa-Center

Mit den Worten: "Man muss einmal sein Herz in die Hand nehmen" eröffnete vor 40 Jahren Karl Heinz Pepper† das erste Hochhaus Berlins, das Europa-Center.

Heute umfasst der Gebäudekomplex ca. 80.000 qm und besteht aus dem Shopping-Center mit ca.70 Geschäften, einem Supermarkt, zahlreichen Restaurants, einer Bank, dem Kabarett "Die Stachel-schweine" sowie dem OfficeTower mit 13.000 qm Bürofläche auf 21 Etagen und dem Palace-Hotel mit seinem bekannten Restaurant "First Floor". Im direkt angrenzenden Parkhaus stehen 1.100 Parkplätze zur Verfügung. Bei der Beleuchtung des Objekts kamen nach einer ausführlichen Lichtplanung ca. 3000 Sonder-Klimaleuchten 1x35W T5 mit Darklightraster des Leuchtenherstellers Glamox in Farbe der Kühldecke lackiert zum Einsatz.

Folgende Glamox Leuchten kamen zum Einsatz:
Glamox Sonder-Klimaleuchten 1x35W T5
mit Darklightraster

Weitere Informationen zum Europacenter finden Sie hier

Planung und Ausführung:

Elektro-Fischer GmbH

Ansprechpartner bei Glamox:
Thomas Luban