Referenzen

Ev. Kindergarten, Mainz Gonsenheim

Im April 2009 konnten sieben pädagogische Mitarbeiterinnen mit 75 Kindern im Alter von 3-6 Jahren in den neu erbauten Ev. Kindergarten einziehen.

Das große Außengelände mit Schaukel, Rutsche, Kriechrohr, zwei Sandkästen und Fahrzeugen bietet den Kindern weitere Bewegungsmöglichkeiten. Die drei Gruppenräume, die alle über eine zweite Etage verfügen, präsentieren sich in hellen, freundlichen Farben. Die Inneneinrichtung bietet den Kindern genügend Raum für die unterschiedlichsten Spiele. Die Schwerpunkte des Kindergartens liegen in Partizipation, Religionspädagogik und Bewegungserziehung.

In keiner Lebensphase sind Menschen so lernfähig, wie in der frühen Kindheit. Glamox hat umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungswerte, welche Beleuchtungslösungen eine optimale Lern- und Entwicklungsumgebung erzielen- sowohl für die verschiedenen Alterabschnitte als auch für verschiedenen Themenbereiche. Im Alter von 2- 7 Jahren werden Tätigkeiten vor allem „spielend“ erlernt. Um eine optimale Beleuchtung in einem Kindergarten zu schaffen und um Sachkenntnisse der Kinder zu fördern, ist der Einsatz von direktem Licht unbedingt erforderlich. Hierdurch werden vor allem Licht und Schatten erzeugt. Dieses ist notwendig um dreidimensionale Gegenstände erkennen zu können, um das Einschätzen von Entfernungen zu erlernen und um die Feinmotorik zu verbessern. Eine optimale Beleuchtung unterstützt außerdem die freundliche Raumatmosphäre und fördert somit die Lernbereitschaft, Aktivität und Motivation der Kinder.

Für die Innenbeleuchtung des Ev. Kindergarten, Mainz Gonsenheim kamen nach einer ausführlichen Lichtplanung folgende Leuchten zum Einsatz:

Gruppenräume: C10-P1 SL/SU

Bewegungsräume: C51-S SLS

Flure/ Spielzonen: i20 OP

Sanitärbereiche: D20-R

Flure: D20-S

Treppen/ Treppenhäuser: Mini Gamma

Planung:
Ah Ingenieurgesellschaft, Klein Winternheim

Ausführung:
Elektro Werner, Mainz

Ansprechpartner bei Glamox:
info.de@glamoxluxo.com